07/2016 - Wanderausstellung "Kicker, Kämpfer und Legenden"

Fußball(er) unterm Hakenkreuz - Lebensläufe und Entscheidungsmöglichkeiten
- unter diesem Titel referieren Andreas Kullick und David Winterfeld am Samstag, 9. Juli 2016, um 15 Uhr in der KZ-Gedenkstätte Oberer Kuhberg (DZOK) in Ulm über österreichische und deutsche Fußballer und Fußballfunktionäre während der NS-Zeit.
Es handelt sich um eine Veranstaltung im Rahmenprogramm der Wanderausstellung "Kicker, Kämpfer und Legenden - Juden im deutschen Fußball", die von 24. Juni bis 10. Juli 2016 im DZOK gezeigt wird.

09/2014 - Buchpräsentation "Fußball unterm Hakenkreuz in der 'Ostmark'"

Volles Haus in der Wiener Hauptbücherei: 110 gezählte Gäste kamen am 22. September 2014 zur Präsentation des Sammelbands Fußball unterm Hakenkreuz in der "Ostmark" (Verlag Die Werkstatt) im Rahmen eines Club 2x11 Spezial.
Das Buch wurde von den Herausgebern Jakob Rosenberg, Georg Spitaler und David Winterfeld (geb. Forster) vorgestellt, auch die anwesenden Autoren Michael Almasi-Szabo, Alexander Juraske und Matthias Marschik kamen zu Wort. Die Präsentation und Podiumsdiskussion wurde von  Lukas Wieselberg (ORF Science) moderiert.

08/2014 - Fußball unterm Hakenkreuz in der "Ostmark"

Herausgeber: David Forster, Jakob Rosenberg und Georg Spitaler

351 Seiten -  29,- Euro - Verlag: Die Werkstatt

Opferlegenden wurden gepflegt, Schutzbehauptungen konstruiert und sportliche Erfolge zu Akten des Widerstands stilisiert. Nicht nur in der Politik, auch im Fußball wollte Österreich seine Rolle im Nationalsozialismus lange nicht aufarbeiten. Die Geschichte der tatsächlich Verfolgten wurde ebenso ausgeblendet wie jene der Täter und Profiteure des NS-Systems. In den letzten Jahren begann ein Wandel der Erinnerungskultur. Immer mehr ForscherInnen, Fans und Funktionäre beschäftigen sich mit der NS-Vergangenheit der Vereine. Begleitet von Kontroversen wurden zahlreiche Mythen hinterfragt.

Der Sammelband bietet einen Überblick über diese Debatten und präsentiert neue Forschungsergebnisse. Neben detaillierten Betrachtungen zu den wichtigsten Wiener Klubs liefert das Buch Einblicke in die ehemalige Fußballprovinz von Salzburg bis Vorarlberg.

Inhalt abgleichen (C01 _th3me_)