12/2008 und 02/2009 - Konzeptpräsentationen der Österreich-Fassung der Ausstellung "Was damals Recht war..."

Grüner Klub im Parlament, 6. Dezember 2008
und
Palais Epstein, 4. Februar 2009

Präsentation des Ausstellungskonzeptes im Rahmen eines Workshops und eines ExpertInnen-Hearings

David Forster präsentierte das mit Thomas Geldmacher, Hannes Metzler und Lisa Rettl erarbeitete Konzept der Österreich-Fassung der Wanderausstellung "Was damals Recht war... - Soldaten und Zivilisten vor Gerichten der Wehrmacht" zwei Mal: Zunächst auf einem Workshop mit den Berliner Ausstellungsmachern Ulrich Baumann und Magnus Koch, dann in einer erweiterten Runde im Zuge eines ExpertInnen-Hearings.