09/2009 - Podiumsdiskussion "Was damals Recht war..."

Aula des Universitätscampus Wien, 29. September 2009

Podiumsdiskussion "Was damals Recht war..." - Täter und Opfer in der Zweiten Republik

mit:
Dr. Wolfgang Bogensberger, Justizministerium
Oscar Bronner, Herausgeber "Der Standard"
David Forster, Politologe
Botschafter i.R. Dr. Wolfgang Schallenberg, Nationalfonds

Moderation: Barbara Blaha

Berichterstattung
"Politologe David Forster nennt die Rehabilitierung von NS-Opfern in derzeitiger Form 'verhatscht'"
Michael Schmölzer, Wiener Zeitung, 1.10.2009 (Artikel im Medienarchiv online)
Elisabeth Hörtlehner: Langer Kampf um Rehabilitierung der Wehrmachtsdeserteure, Juridicum Journal, 2.10.2009