Lehre

Lehrveranstaltungen

David Forster war von März 2003 bis September 2011 als Externer Lektor am Institut für Politikwissenschaft der Universität Wien tätig, seit September 2006 auch am Institut für Staatswissenschaft der Universität Wien. In zehn Semestern hielt er 15 Lehrveranstaltungen aus dem ersten und zweiten Abschnitt des Diplomstudiums sowie aus dem Bachelor-Studium ab: die Übung Techniken des politikwissenschaftlichen Arbeitens (5x), den Grundkurs Politische Systeme im Vergleich (5x), den Grundkurs Österreichische Politik und EU (2x), das Proseminar Qualitative Methoden sowie die Proseminare "Befürsorgte Opfer - Österreichische Sozialpolitik und NS-Opfer" und "Österreichische Vergangenheitspolitik".
Insgesamt schlossen 602 Studierende diese Lehrveranstaltungen positiv ab.

Lehrveranstaltungen im Überblick

 

Gäste in den Lehrveranstaltungen

Gastauftritte von KollegInnen mit Vorträgen und Diskussionsrunden stellen eine große Bereicherung für Lehrveranstaltungen dar. Vom Wintersemester 2004/2005 bis zum Wintersemester 2007/2008 wurden in fünf Lehrveranstaltungen von David Forster insgesamt zehn verschiedene Gäste eingeladen.

Gäste im Überblick

Inhalt abgleichen (C01 _th3me_)